News von der Ostseeküste

Ostseekueste.de
- die Hohwachter Bucht Touristik lädt am 1. Januar 2018 wieder zum „Hohwachter Strandleuchten“ ein.

Am 1. Januar 2018 wird es erneut stimmungsvoll in Hohwacht. Das Ostseebad begrüßt das Neue Jahr mit dem traditionellen „Hohwachter Strandleuchten“. Romantischer Fackelschein begleitet die Besucher auf ihrem Weg über die Steilküste und an den Strand bis zur illuminierten „Flunder“, der einzigartigen Seeplattform direkt über dem Meer. Los geht es ab 16:30 Uhr vor dem Strandhotel in Alt-Hohwacht (Strandstraße).
strandleuchten2018
Die „Hohwachter Flunder“ erwartet im Anschluss an die Fackelwanderung ab ca. 16:45 Uhr alle Teilnehmer und Gäste mit behaglichem Feuerschein und wohlklingender Musik. Man kann sich bei Bratwurst und Suppe stärken oder mit Glühwein und Apfelpunsch wärmen. Wer mag, vertraut seine Träume für das Neue Jahr den „Wunschsteinen“ an und übergibt diese hoffnungsvoll der Ostsee.

Ab 19:30 Uhr laden dann Martin Röttger und Farhad Heet von „Urban Beach“ mit heißen Rhythmen zum Tanz ins Restaurant Seaside ein.

Tausende begeisterte Besucher sprechen für den großen Erfolg der Veranstaltung, die bereits seit 10 Jahren von der Hohwachter Bucht Touristik gemeinsam mit interessierten Leistungsträgern organisiert wird. Fackeln werden in den Tourist-Informationen Hohwacht und Lütjenburg zum Preis von 2,30 Euro bereitgehalten.

Unterkunft finden

Kalender

Dezember 2018
22
Samstag

Musik
„Alle Jahre wieder“ - Offenes Singen

Chor, Kinder- und Jugendchor der Schola cantorum und dem Ensemble „Musica fiata holsatiana“ auf historischen Holzblasinstrumenten. Leitung: Kantor Ralf Popken

18:00 Uhr
Lütjenburg, St.-Michaelis-Kirche

Dezember 2018
23
Sonntag

Musik
Öffentl. Generalprobe des Weihnachtsmusicals „Bethlehem“

Öffentl. Generalprobe des Weihnachtsmusicals „Bethlehem“ mit der St.-Michaelis-Kinderkantorei, Band und Solisten, Leitung: Kantorin Monika Leder-Bals

17:00 Uhr
Lütjenburg, St.-Michaelis-Kirche

Dezember 2018
25
Dienstag

Freizeit
Es ist ein Elch entsprungen, Lesung mit Siegfried W. Kernen

Riesenpech für den Weihnachtsmann. Nach der alljährlichen Generalüberholung wird sein Schlitten bei der Testfahrt aus der Kurve getragen, mit turbulenten Folgen.

15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Hotel Hohe Wacht