News von der Ostseeküste

Ostseekueste.de
Frühjahrsputz auf Norddeutsch: Flens und „der echte Norden“ heißen ihre Urlaubsgäste willkommen und starten mit mehr als 45 Millionen Quadratmetern reinem Sandstrand in die Saison 2018.
Die Flensburger Brauerei startet im März zum zweiten Mal die deutschlandweite Aktion „Saubere Sache!“ und sorgt gemeinsam mit der Dachmarketingorganisation Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TA.SH) und den lokalen Tourismusorganisationen zum Frühjahr für reine Strände. So auch in Hohwacht, Blekendorf und Behrensdorf.

Pünktlich zum Frühlingsbeginn krempelt der Norden die Ärmel hoch und macht sich an den Frühjahrsputz. Die Strände und Meere, die Erholungsmöglichkeiten und die schöne Landschaft sind für unsere Gäste die wichtigsten Gründe für einen Urlaub in Schleswig-Holstein. Rund sieben Millionen Urlauberinnen und Urlauber freuen sich darauf, im Sommer an Schleswig-Holsteins Nord- und Ostsee zu entspannen und zu baden. Was viele Gäste allerdings selten wissen: Ein schöner und sauberer Strand ist nicht selbstverständlich – er muss regelmäßig gereinigt werden. Eine echte Herausforderung, denn immerhin misst die Küste in Schleswig-Holstein über 1.125 Kilometer.

Einheimische und Interessierte sind herzlich willkommen dabei zu sein! Der skurrilste Fund wird prämiert. Nach der Aktion wartet ein kleiner Imbiss – natürlich mit Flensburger – auf die fleißigen Helfer.

Sa, 07. April 2018 Behrensdorf - 10:00 Uhr Treff: Feuerwehrhaus, 10:30 Uhr Treff: Strand gelbes Tor
Sa, 21. April 2018 Blekendorf - 10:00 Uhr Treff: Sehlendorfer Strand
Sa, 21. April 2018 Hohwacht - 10:00 Uhr Treff: Flunder

Eine gemeinsame Veranstaltung der Flensburger Brauerei, der Gemeinden Blekendorf, Behrensdorf & Hohwacht, dem NABU Kreis Plön, der Hohwachter Bucht Touristik und dem Edeka Alpen Frischemarkt .

Unterkunft finden

Kalender

März 2019
30
Samstag

Verschiedenes
Die Schmidts – ein Jahrhundertpaar

Lesung mit Reiner Lehberger: 68 Jahre waren die Schmidts verheiratet, 81 Jahre kannten sie sich. Helmut und Loki waren ein einzigartiges Paar – für viele fast ein Mythos. Ihre Verbundenheit überstand den Zweiten Weltkrieg und die darauffolgende Mittellosigkeit, den frühen Tod des ersten Kindes, den Terror der RAF und die politische Karriere des Ehemanns. Fast das gesamte 20. Jahrhundert haben die Schmidts gemeinsam erlebt. Sie hielten in Krisenzeiten zusammen – und stellten sich den äußern Herausforderungen ebenso wie jenen, die nur ihre Ehe betraf. Zum 100. Geburtstag von Helmut und Loki Schmidt erfolgt nun erstmals ein vertiefender Blick auf die innere Dynamik dieser einmaligen Beziehung, die die Menschen bis heute fasziniert.
Eintritt: VVK 10,- € / AK 12,- €, Jugendliche (10-18 Jahre) 5,- €, Kinder frei

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Lütjenburg, Ev. Gemeindehaus

März 2019
31
Sonntag

Verschiedenes
Verkaufsoffener Sonntag

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Lütjenburg

April 2019
03
Mittwoch

Freizeit
Literaturcafé – interessante, neue Bücher in der Stadtbücherei

Gebührenfrei – Spende gerne gesehen.

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Lütjenburg, Stadtbücherei