Veranstaltungen

57 Veranstaltungen

Dezember 2018
22
Samstag

Musik
„Alle Jahre wieder“ - Offenes Singen

Chor, Kinder- und Jugendchor der Schola cantorum und dem Ensemble „Musica fiata holsatiana“ auf historischen Holzblasinstrumenten. Leitung: Kantor Ralf Popken

18:00 Uhr
Lütjenburg, St.-Michaelis-Kirche

Dezember 2018
23
Sonntag

Musik
Öffentl. Generalprobe des Weihnachtsmusicals „Bethlehem“

Öffentl. Generalprobe des Weihnachtsmusicals „Bethlehem“ mit der St.-Michaelis-Kinderkantorei, Band und Solisten, Leitung: Kantorin Monika Leder-Bals

17:00 Uhr
Lütjenburg, St.-Michaelis-Kirche

Dezember 2018
25
Dienstag

Freizeit
Es ist ein Elch entsprungen, Lesung mit Siegfried W. Kernen

Riesenpech für den Weihnachtsmann. Nach der alljährlichen Generalüberholung wird sein Schlitten bei der Testfahrt aus der Kurve getragen, mit turbulenten Folgen.

15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Hotel Hohe Wacht

Dezember 2018
28
Freitag

Musik
"Bring it home - die swingende Weihnachtsnachlese"

Die Boogiesoulmates muss man hören und man wird nicht mehr losgelassen: Die bekannte Formation herausragender Musiker aus der deutschen Blues & Boogie Woogie-Szene präsentiert dem Publikum ihr Weihnachtsprogramm „Santa ́s Got The Blues“. Von Boogie Woogie über Rhythm & Blues bis hin zu rockigen Tönen hat das Trio sein Spektrum an Musikstilen mit diesem Programm nochmals erweitert. Rocken Sie mit beim „Christmas Boogie“, lauschen Sie andächtig dem „Christmas Prayer“ und seien Sie gespannt, wenn der „Boogie Woogie Santa Claus“ kommt! Herzlich willkommen zur gemeinsamen Veranstaltung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Lütjenburg und der Hohwachter Bucht Touristik GmbH!

Fr, 28.12.2018, 17:00 Uhr
St. Jürgen Kirche, Hohwacht
Eintritt: VVK 15,00 €, AK 17,00 €
VVK: Touristinfos Hohwacht & Lütjenburg

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Hohwacht, St. Jürgen Kirche

Dezember 2018
30
Sonntag

Musik
Konzert zum Jahresausklang

WAGNERS SALONQUARTETT und mehr oder weniger überraschende Gäste helfen Ihnen ins neue Jahr.

Karten 18 € (incl. Begrüßungsgetränk)

15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Hotel Hohe Wacht

Februar 2019
05
Dienstag

Freizeit
„Lütjenburger Vorträge zur Archäologie und Geschichte“

Frederic Zangel, MA (Doktorant) Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Abteilung Regionalgeschichte–Historisches Seminar „Burgen in Holstein und Stormarn im Spiegel der schriftlichen Überlieferung“

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Gaststätte „Lüttje Burg“. Markt 20 in Lütjenburg

März 2019
19
Dienstag

Freizeit
„Lütjenburger Vorträge zur Archäologie und Geschichte“

Nils Hinrichsen, MA
Leiter des Museums im Segeberger Bürgerhaus
Die Siegesburg der Schauenburg-Holsteiner auf dem Kalkberg in der Rekonstruktion

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Gaststätte „Lüttje Burg“, Markt 20 in Lütjenburg

April 2019
12
Freitag

Freizeit
Schmuck anfertigen

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

April 2019
19
Freitag

Freizeit
Schönes aus Holz gestalten

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

April 2019
27
Samstag

Musik
„Ziemlich anders“

Konzert mit dem Liedermachern Norbert Zimmer und Cornelia Runge

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
St.-Jürgen-Kirche Hohwacht

Mai 2019
19
Sonntag

Freizeit
42. Internationaler Museumstag

Belebte Burg, Burgführungen

08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

Mai 2019
24
Freitag

Freizeit
Geschenke selber fertigen

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

Mai 2019
31
Freitag

Freizeit
Schmuckworkshop für Jung & Alt

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

Juni 2019
07
Freitag

Freizeit
Gipsbilder anfertigen

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

Juni 2019
08
Samstag

Musik
Sommerkonzert: „Songs of Love“

“ Geistliche und weltliche a-cappella-Musik aus alter und neuer Zeit. Vokalensembe „La Cappelaccia“ (Niederlande)

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
St.-Jürgen-Kirche Hohwacht

Juni 2019
08
Samstag

Freizeit
Großes Wikingerlager

Wettstreit der Wikinger um das „Ehrbare Lütjenburger Schwert“ und Familienwettstreit um „Das edle Horn von Nienthal“
Markt, Handwerk und Schaukämpfe, Musikgruppen: TriScurria, Drubadings Beowulf Puppentheater

09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
turmhügelburg lütjenburg

Juni 2019
09
Sonntag

Freizeit
Großes Wikingerlager

Wettstreit der Wikinger um das „Ehrbare Lütjenburger Schwert“ und Familienwettstreit um „Das edle Horn von Nienthal“
Markt, Handwerk und Schaukämpfe, Musikgruppen: TriScurria, Drubadings Beowulf Puppentheater

08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

Juni 2019
14
Freitag

Freizeit
Nistkäsen gestalten

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

Juni 2019
21
Freitag

Freizeit
Mitbringsel für Zuhause

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

Juni 2019
21
Freitag

Freizeit
Freiluftgottesdienst

Mit Pastor Suckow und musikalischer Umrahmung an der Vicelinkapelle in der Burg

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

Juni 2019
21
Freitag

Musik
Beach up

Beach-Up am Sehlendorfer Strand Genießen Sie die Abendstimmung bei toller Musik . Cocktails, leckeres Essen, nette Leute und ein Tänzchen im Sand.

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
DLRG-Hauptzugang zum Sehlendorfer Strand

Juni 2019
21
Freitag

Verschiedenes
test

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Juni 2019
21
Freitag

Freizeit
Beach Up

Genießen Sie die Abendstimmung bei toller Musik . Cocktails, leckeres Essen, nette Leute und ein Tänzchen im Sand.

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Sehlendorf

Juni 2019
28
Freitag

Musik
Beach up

Beach-Up am Sehlendorfer Strand Genießen Sie die Abendstimmung bei toller Musik . Cocktails, leckeres Essen, nette Leute und ein Tänzchen im Sand.

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
DLRG-Hauptzugang zum Sehlendorfer Strand

Juni 2019
28
Freitag

Freizeit
Basteln nach Lust und Laune

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Seidenraupe Hohwacht, Bickbeerenbrook 2

Unterkunft finden

Gästebuch

Quo vadis HOHWACHT?
Gekämpft, gehofft und doch verloren!
Bausünde
In Althohwacht kann man von einer katastrophalen BAUSÜNDE sprechen, die den historischen Ortskern mit einer geschmacklosen Hochbebauung für immer zerstört hat.
Bettensilos
BETTENSILOS im Ostseebad Hohwacht - unfaßbar. Wer soll davon profitieren?