Veranstaltungen

33 Veranstaltungen

August 2020
08
Samstag

Musik
„Minnesänger an der Turmhügelburg“

Historische Instrumente erklingen im Kerzenschein am Hofe Graf Eberhards
„Zwerge, Zauberer, Ritter und Könige“
Musikalische Portraits von Sagengestalten und „echten“ Herrschern des Mittelalters.
Der mehrfach preisgekrönte Minnesänger Holger Schäfer und Kantor Ralf Popken
entführen in längst vergangene Zeiten

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

September 2020
05
Samstag

Musik
Musik und Sagen an der Turmhügelburg

Musik und Sagen an der Turmhügelburg
Flötenensemble „Fiata Lutilinburgensis“ und Jugendliche der „Schola cantorum“ unter Leitung von
Bruder Raedwulf , Bardinnen Alda und Orianna und Barde Thorsten

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

November 2020
10
Dienstag

Freizeit
Haithabu - das Fernhandelszentrum an der Schlei im Mittelalter

Ute Drews, Leiterin des Haithabu-Museums

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Hotel-Restaurant „Lüttje Burg"

November 2020
28
Samstag

Freizeit
Mittelalter-Adventsmarkt

ab 18 Uhr: Mittelalterliche musikalische Adventsandacht im Kerzenschein

11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

November 2020
28
Samstag

Musik
Mittelalterliche musikalische Adventsandacht im Kerzenschein

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Turmhügelburg Lütjenburg

Dezember 2020
01
Dienstag

Freizeit
Die sächsische Kriegerelite der karolingischen und ottonischen Zeit und ihr Einfluss auf das wikingerzeitliche Dänemark

Dr. Thorsten Lemm, Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie, Schloss Gottorf

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Hotel-Restaurant „Lüttje Burg"

Februar 2021
16
Dienstag

Freizeit
Archöologische Untersuchungen an der Turmhügelburg Linau im Herzog Lauenburg

Dipl.-Historiker Eicke Siegloff, Archäologisches Landesamt Schleswig

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Hotel-Restaurant „Lüttje Burg"

März 2021
16
Dienstag

Freizeit
Die Medizin im Mittelalter

Dr. Lutz Wettwer, Oberarzt i.R. (ehem. Krankenhaus Preetz)

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Hotel-Restaurant „Lüttje Burg"

Unterkunft finden

Gästebuch

Urlaubsstimmung
Hohwacht zeigte sich auch dieses Jahr mit seinen Sonnenauf-und untergängen von seiner schönsten Seite. Die Umwandlung Althohwacht hat dagegen einen in Trauerstimmung versetzt. Was ist mit dem traditionellen Ortskern geschehen? Unfassbar? Eine Bebauung , die mit ihrer wuchtigen Grössenordnung diesen kleinen Küstenabschnitt erdrückt. Althohwacht gibt es nicht mehr! :(
Hohwacht - ein Ort zum Seele baumeln lassen
Hohwacht ist nach wie vor ein wunderschöner Urlaubsort. Leider haben wir in diesem Jahr festgestellt, dass die neue Bebauung in Alt-Hohwacht und Hohwacht ein bisschen das schöne Flair des Urlaubsortes zerstört. Warum muss man so hohe Bauten dort verorten? Es ist wirklich sehr schade. Dennoch bleibt der Ort für mich ein Ort, wo ich die Seele baumeln lassen kann.
Quo vadis HOHWACHT?
Gekämpft, gehofft und doch verloren!